+ 01145928421 SUPPORT@ELATED-THEMES.COM

Historie zur Unternehmensgruppe

HomeHistorie zur Unternehmensgruppe

Unser wichtigstes Kapital ist Vertrauen.

Die Rosenbaum Group ist ein Familienunternehmen, das seine Wurzeln als Bankiersfamilie in Hamburg hat. Nach dem Ende des ersten Weltkriegs wagte Edmund Rosenbaum den Neuanfang und gründete das Bankhaus Edmund Rosenbaum & Co. Sitz der Bank war der Neue Wall 58, nur wenige hundert Meter entfernt vom Hamburger Rathaus.

„Unser wichtigstes Kapital ist Vertrauen“, lautete Rosenbaums Leitspruch. Entsprechend tat er alles, um sich das Vertrauen seiner Kunden zu erarbeiten. Hamburgs Kaufleute wussten: Edmund Rosenbaum steht zu seinem Wort. Ein Handschlag von ihm ist genauso viel wert wie ein Vertrag. Neben seiner unbedingten Zuverlässigkeit legte er auch großen Wert auf ein respektvolles, offenes und vertrauensvolles Miteinander. Er traf mutige Entscheidungen und ging gerne neue Wege. „Wir dürfen nicht nur das sehen, was ist. Sondern auch das, was sein kann“, pflegte Rosenbaum zu sagen, wenn er über innovative Prozesse und Ideen diskutierte.

Im Zweiten Weltkrieg wurde Rosenbaums Tatendrang von den Nazis ausgebremst, die sein Bankhaus arisierten. Das Finanzgeschäft konnten sie den Rosenbaums zwar nehmen, nicht aber die Seele des Unternehmens. Und so gelten die traditionellen Werte von damals bis heute.

Inzwischen hat sich die Rosenbaum Group auf Immobilien spezialisiert und wird in der vierten Generation geführt. Dabei folgen wir der Philosophie, die schon Edmund Rosenbaum vor rund 100 Jahren formuliert hat: Unser wichtigstes Kapital ist Vertrauen. Damals wie heute.

 

Sorry, the comment form is closed at this time.